Megaswitch P

  • 17010
  • 17,90 €
    • 5-Weg Schalter für 2 Humbucker, der die PRS-Schaltung ermöglicht. Inkl. schwarzem Knopf und Anschlussplan. Benötigter Platz:  48mm (Länge) x 35mm (Tiefe) x 12mm (Breite).

    Die Version P des Megaswitch wurde kreiert für Gitarristen, die die 5 Pickup-Kombinationen der Paul Reed Smith Custom lieben, aber nicht auf  Drehschalter stehen.
     
    Die Schaltzustände des Megaswitch P:
    Position 1: Halshumbucker
    Position 2: innere Spulen der Humbucker parallel
    Position 3: innere Spulen der Humbucker seriell
    Position 4: äußere Spulen der Humbucker parallel
    Position 5: Steghumbucker

    Verdrahtungsanleitung für den Megaswitch P
    Lötöse 1: Masse
    Lötöse 2: Steghumbucker Minuspol (ohne Abschirmung)
    Lötöse 3: Halshumbucker Pluspol "heiß")
    Lötöse 4: Halshumbucker "Anzapfung"
    Lötöse 5: Masse (z.B. brücken mit Lötöse 1)
    Lötöse 6: Ausgang zum Volumenpoti sowie Steghumbucker "heiß"

    Lötöse 7: Steghumbucker "Anzapfung"

    Der Minuspol des Halshumbuckers kommt an Masse. Sollten innere und äußere Spulen vertauscht sein, müssen die jeweiligen Plus- und Minuspole der Humbucker vertauscht werden. Die Abschirmungen der Humbuckerkabel bleiben generell an Masse.

    Eine Anmerkung zum Minuspol: das ist der Anschluss des Humbuckers, der normalerweise zusammen mit der Abschirmung auf Masse gelötet wird. Für die Funktion des P-Megaswitches darf dieser Anschluss nicht generell mit Masse verbunden sein, weshalb er getrennt auf den Schalter geführt wird.

    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    CTS Poti CTS Poti
    6,90 €
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten
    Mehrere Varianten