Vahlbruch Pipeline Reverb V2

Vahlbruch Pipeline Reverb V2
  • FX252
  • 193,98 €
    • Dieses in Handarbeit gefertigte und intuitiv bedienbare Hallgerät vereint die Vorzüge von analoger und digitaler Audio-Technik und liefert einen absolut überzeugenden Hallspiralen-Sound. Das direkte Gitarrensignal durchläuft keine Digitalisierung, ist also frei von Latenzen. Charakter und Dynamik von Verstärker und Gitarre bleiben damit voll erhalten. Auch die Signalbearbeitung vor und nach der Hallerzeugung ist zu 100% analog! Nur die Hallspiralen-Simulation erfolgt digital und wird zum parallelen Analogsignal dazugemischt.

    Zur Bedienung:
     „Reverb" bestimmt die Intensität des Hallsignals. Regler auf „2 Uhr" ist ein guter Startpunkt. „Volume" reguliert die Gesamtlautstärke des Pedals. Von ganz leise bis zu +7dB Boost. Befindet sich der Volume-Regler in der Mitte, sind Ein- und Ausgang gleich laut.

    Zwei Kippschalter erweiteren die Einstellmöglichkeiten:
    Mit „Springs" lässt sich die Anzahl und Länge der simulierten Federn der Hallspirale variieren: S=Short, M=Medium, L=Long. Hierdurch ergeben sich verschiedene Nachhallzeiten, Reverb-Dichten und Frequenzverhalten — ganz getreu der mechanischen Vorbilder. Der Decay-Regler erlaubt es, die L(ong)-Halldauer weiter dem persönlichen Geschmack anzupassen.Der „Tone" Kippschalter beeinflusst die Klangfarbe der simulierten Hallspirale. In drei Stufen (N=Neutral, B=Bright, D=Dark) veränderen sich die Anteile der Präsenzen im Hallsignal, sodass wahlweise analog warme oder höhenreich crispe Reverbsounds eingestellt werden können. Das originale Gitarrensignal bleibt davon natürlich unbeeinflusst.

    Ausgestattet mit dem MagTraB-Schaltkonzept:

    Alle Fußschalter sind als Taster ausgeführt. Im Tasterkopf ist ein Magnet eingearbeitet, dessen jeweilige Position von einem Sensor im Inneren des Gerätes erfasst wird. Wird der Taster nun bewegt, z.B. wenn er nach unten gedrückt wird, verändert sich natürlich auch die Position des Magneten. Diese Änderung misst der Sensor kontaktlos und gibt sie über einen Mikrocontroller an ein goldkontaktiertes Relais weiter, das dann ohne jegliche Zeitverzögerung den eigentlichen Schaltvorgang durchführt.

    Die Vorteile der MagTraB-Technologie:

    • MagTraB Taster sind so gut wie unzerstörbar! Sie liefern im Vergleich zu üblichen Fußschaltern eine nahezu unendliche Anzahl Schaltzyklen - viele, viele Millionen!!
    • Kein störendes, mechanisches Schalterknacken! Vielmehr schaltet man mit den MagTraB-Tastern nahezu lautlos und mit einem sehr geschmeidigen Soft-touch-Schaltgefühl!

    Soll das Gerät beim Einschalten sofort „on" sein oder im „bypass"?
    Programmiere einfach um:
    Schritt 1: Ziehe die Stromversorgung ab.
    Schritt 2: Drücke und halte „MagTraB".
    Schritt 3: Stecke die Stromversorgung wieder ein.
    Schritt 4: Loslassen des „MagTraB" Schalters.
    FERTIG! Beim nächsten Mal startet dein Pedal in dem anderen Zustand.

    Specs:

    • Eingangsimpedanz: 1MOhm Ausgangsimpedanz: 100Ohm
    • Der Stromverbrauch beträgt 90mA.
    • 9V Stromversorgung über externes Netzteil (Nicht im Lieferumfang enthalten.)
    • Abmessungen (LxBxH): 112mm x 70mm x 48mm Gewicht: 300g